Partner

gebr_frank.jpg
verlag_dr_frank_gmbh.jpg
onicom.de.jpg
gera.jpg
RPG_Logo_1.jpg


Hinweise

acrobat_reader.jpg

Button_E_paper.png

Schlagzeilen der Woche

zurück

Fußball-Weltmeister laufen in Gera auf

Die Freunde des runden Leders erwarten in den kommenden Wochen in Gera gleich mehrere Höhepunkte: Das Länderspiel der deutschen Frauen-Nationalmannschaft gegen die Tschechische Republik am 2. August, das Freundschaftsspiel des 1. FC Nürnberg gegen eine Stadtauswahl Geras am 9. September und die DFB-Pokalrunde mit dem 1. FC Gera 03.
"Nach dem Aufstieg des FC Gera 03 in die Oberliga und dem Gewinn des Thüringenpokals sind wir auch im Fußball zurück aus der Versenkung", so OB Dr. Vornehm. "Dass mit der deutschen Frauen-Nationalmannschaft nunmehr der amtierende Weltmeister im Frauenfußball in Gera aufspielt, freut uns ganz besonders und zeigt, dass Gera seinem Namen als Sportstadt alle Ehre macht".
Die deutsche National-Elf nutzt das Spiel zugleich auch für die Vorbereitung auf die im September in China stattfindende Weltmeisterschaft im Frauen-Fußball. Deutschland wird dort am 10. September auf Argentinien treffen.
Tickets für das Länderspiel sind ab sofort in der Geschäftsstelle des 1. FC Gera 03 und der Tourist-Information in der Heinrichstraße zu haben. Das Fernsehen wird das Spiel am 2. August ab 17.20 Uhr live in der ARD übertragen.
Weiterer Höhepunkt ist das Freundschaftsspiel des 1. FC Nürnberg gegen eine Stadtauswahl am 9. September im Stadion der Freundschaft. Die Franken kommen zum ersten Mal nach Gera.

( 06.07.2007 )

zurück