Partner

gebr_frank.jpg
verlag_dr_frank_gmbh.jpg
onicom.de.jpg
gera.jpg
RPG_Logo_1.jpg


Hinweise

acrobat_reader.jpg

Button_E_paper.png

Schlagzeilen der Woche

zurück

Geras Neues Rathaus feiert 100-Jähriges

Gera (NG). Das Neue Rathaus Gera wird 100 Jahre. Am 13. November 1912 bezog Oberbürgermeister Dr. Ludwig Ernst Huhn sein Dienstzimmer am Kornmarkt. 100 Jahre später hat Gera erstmals eine Oberbürgermeisterin. Und Dr. Viola Hahn lädt am Dienstag, 13. November, von 11 bis 18 Uhr zum Tag der offenen Tür in den Rathaussaal ein. Zur Eröffnung  um 11 Uhr findet eine kleine Feierstunde statt. Um 15 Uhr präsentiert der Offene Kanal eine Gesprächsrunde. Es plaudern u.a. OB Dr. Hahn, Alt-Oberbürgermeister Horst Jäger, der frühere Stadtbaudirektor Dr. Günter Linsel und die langjährige Rathausmitarbeiterin Annegritt Seidemann. Dass unterm Rathaus gelacht wird, beweist das Kabarett „Fettnäppchen“ um 14.30 und 16 Uhr. Zwischen 12 und 18 Uhr können Bürger den Rathausturm besteigen. Der Ratsassessor Heinrich Krause und die Gersche Fettgusche berichten bei ihren Rundgängen von spannenden Hintergründen und so mancher Rathausanekdote; Treffpunkt ist um 12, 13, 14, 15 und 16 Uhr im Foyer des Rathaussaales. Interessierte Besucher, die den etwas mühevollen Aufstieg in das Glockenspielerzimmer nicht scheuen, sind um 15 Uhr herzlich eingeladen, dem Carilloneur Ralf Wosch bei seiner Arbeit über die Schulter zu schauen. Abgerundet wird das Programm mit einer Ausstellung zur Geschichte sowie Verkaufs- und Informationsständen, bei denen u.a. Regionalliteratur präsentiert wird. 
Die Stadtratsfraktionen halten am Nachmittag Sprechstunden ab. Am Rathausportal startet um 16 Uhr eine historische Kneipentour. 


( vorstufe, 08.11.2012 )

zurück